Lustige Gesellen

Die 4-teilige Heftreihe Lustige Gesellen erschien beim Carlsen Verlag.
Im Verlags-Gesamtverzeichnis von 1957 wird die Reihe als Sonderangebot beworben. Die Hefte haben ein Hochformat von 22 x 15 cm und ein Umfang von 16 Seiten. Der Angebotspreis pro Heft betrug 0,40 DM.

Die Hefte wurden alle von Vilhelm Hansen gezeichnet.

Lustige Gesellen im Gesamtverzeichnis 1957

Diese 4 Titel sind erschienen:

No. 840 A – Puck und Pack
No. 840 B – Die Familie Drossel
No. 840 C – Feuerwehrmann Jumbo
No. 840 D – Eichhörnchen Grünhut

Die Familie Drossel, Innenansicht

Die schwedische Ausgabe

In Schweden erschienen 5 Titel unter der Bezeichnung De små presentböckerna.
Gedruckt wurden sie bei J. CHR. SØRENSEN & CO. A/S.
Diese 5 Titel sind erschienen:

Rödtofs : Eichhörnchen Grünhut
Tim
Öff och Uff : Puck und Pack
Familjen Trast : Die Familie Drossel
Brandman Jumbo : Feuerwehrmann Jumbo

De små presentböckerna

Die niederländische Ausgabe

In den Niederlanden erschienen die Hefte unter der Bezeichnung Geheel op rijm im Verlag ⇒ Mulder & Zoon. Die Texte stammen dort von Clinge Doorenbos. Es gibt mindestens von 2 Titeln (A und B) jeweils 2 unterschiedliche Titelgestaltungen. Leider liegt mir hier noch kein Heft vor.
Diese Titel sind erschienen:

No. 840 A – Snoet en Snuit : Puck und Pack
No. 840 B – De Lijster Familie : Die Familie Drossel
No. 840 C – Brandweerman Jumbo : Feuerwehrmann Jumbo
No. 840 D – Pluimstaart : Eichhörnchen Grünhut