Ein Schleifen-Buch

Im Carlsen Verlag erschien eine 4-teilige Heftreihe: Ein Schleifen-Buch. Herausgegeben wurden sie zwischen 1953 (Jahr der Verlagsgründung) und 1957 (in diesem Jahr sind sie im Verlags-Prospekt aufgeführt, allerdings nicht als Neuheit).

Ein Schleifen-Buch | Carlsen Verlag
Ein Schleifen-Buch | Carlsen Verlag

Die Hefte haben ein leichtes Hochformat (18 x 16 cm) und besteht aus 3 Blättern (also insgesamt 12 Seiten inkl. Umschlag). Jedes Blatt ist auf einer Seite 4-farbig bedruckt, die Rückseite nur 2-farbig schwarz-rot angelegt.
Der Verkaufspreis pro Heft betrug 0,35 DM.

Die lustige Farm | farbige Innenseite
Die lustige Farm | farbige Innenseite
Drei kleine Miezen | 2-farbige Innenseite
Drei kleine Miezen | 2-farbige Innenseite

Die Hefte stammen im Orginal wohl aus dem englischen Sprachraum. Erkennen kann man dies z.B. an einem Hinweisschild in Heft 4: dort wurde der Text This Way to Toy Town mit schwarzen Balken überdruckt.

Überdrucktes Hinweisschild aus Heft 4

Diese 4 Titel sind erschienen:

1. Drei kleine Miezen
2. Die lustige Farm
3. Der gestiefelte Kater
4. Die Spielzeugstadt

Schleifen-Bücher im Carlsen Gesamtverzeichnis von 1957