F. W. Stritzinger Verlag

Der Verlag Die Wende wurde 1946 von Friedrich Wilhelm Stritzinger gegründet. Der Verlag bekam am 28.1.1946 unter der Lizenz-Nummer US-W-2001 von der US-Militärbesatzung das Recht zur Produktion von Bilder-, Kinder- und Malbücher sowie Jugendliteratur ( s. ⇒ Handbuch der Lizenzen deutscher Verlage, Walter de Gruyter & Co., Berlin,1947). Spätestens 1950 firmierte das Unternehmen unter dem Namen F. W. Stritzinger Verlag. In den 1950er Jahren erschien dort u.a. die Reihe der Piepmatz-Bilderbücher. Zu den Illustratoren der Bücher zählen u.a. Ernst Fay, Hermann Fay, Lilly Scherbauer und Mathilde Schache von Strauwitz.

Publikationen aus dem F. W. Stritzinger Verlag