Die Rosa-Bücher

Zwischen 1957 und 1959 erschienen im H. Fischer Verlag, Syke die Rosa-Bücher, die deutschen Ausgaben der französischen Reihe Les Albums Roses von Librairie Hachette.
Die Bücher haben das Format von 19,5 x 16 cm, sowie 28 Seiten. Die Farbe des Leinenrückens kann variieren. Der Titel Juppi in Ferien liegt mir sowohl mit beige-farbigen Rücken als auch mit roten Leinenrücken vor.
Die Rosa-Bücher kosteten 1,95 DM.
Wie auch die französischen Les Albums Roses, haben die Rosa-Bücher einen dreiseitigen rosa-farbigen Farbschnitt, woher sich auch die Namensgebung erklärt.
Gedruckt wurden die Rosa-Bücher bei Brepols in Turnhout, Belgien. Der Satz erfolgte beim Weser-Kurier in Bremen.

Die Titel der Rosa-Bücher

Diese Titel sind in der Reihe erschienen:

1957 – Pipo rettet Lämmchen | : Pipo
1957 – Mauz, die blaue Katze | : Pouf, le chaton bleu
1957 – Juppi, das lustige Dackelbuch | : Youpi
1957 – Juppi in Ferien | : Youpi en vacances
1958 – Bobby |
1958 – Juppi und Katrin |
1959 – Mauz und Bauz im Winter | : Pouf et Noiraud
1959 – Mauz und Bauz beim Camping | : Pouf et Noiraud campeurs