Neu eingetroffen: Dänische LGB’s vom Forlaget Fremad

Der dänische Forlaget Fremad wurde 1912 in Kopenhagen gegründet und war lange Jahre in Gewerkschaftsbesitz.

Ab 1950 erschienen dort unter dem Namen Fremads Guldbøger dänischen Ausgaben der US-Reihe Little Golden Books. Die Bücher haben die gleiche Ausstattung und Gestaltung wie die US-Ausgabe. Auch haben die ersten Titel unterschiedliche Farbschnitte.

Weitere Infos gibt es hier ⇒ Forlaget Fremad

LGB von World Distributors (Manchester) Ltd.

Ende der 1940er Jahre wurde in Manchester aus einem Secondhand Buchhandel der Verlag ⇒ World Distributors Ltd. Bekannt wurde der Verlag u.a. für seine Jahrbücher zu beliebten Cartoons und Fernsehserien. Bei World Distributors erschienen in den 1970er Jahren auch Ausgaben der ⇒ Little Golden Books.

Eine Übersicht und weitere Information gibt es jetzt ⇒ hier!

Australische Little Golden Books

Ab Anfang der 1950er Jahre erschienen die Little Golden Books auch in Australien bei ⇒ Golden Press PTY, Sydney. Und ab jetzt gibt es Informationen hierzu hier auf Vintagebooks.De

Eine kleine Übersicht zu den internationalen Ausgaben findet sich unter ⇒ Themen ⇒ Verlagsübergreifende Serien ⇒ Little Golden Books.

Informationen zu den Little Golden Books

Moin,

Das Konzept der Little Golden Books entstand durch die Zusammenarbeit von Artists and Writers Guild, Inc., dem Verlag Simon & Schuster, Inc. und der Western Printing and Lithographing Company. Die Bücher sollten haltbar und günstig sein, so das Kinder sie jederzeit selber benutzen konnten.

Aus diesem Konzept entwickelte sich die erfolgreichste Bilderbuchreihe überhaupt. Sie wurde in vielen Ländern adaptiert. Von den auflagestärksten Titeln wurden Millionen verkauft.

Little Golden Books

Informationen zur Reihe finden sich nun hier

⇒ Verlage fremdsprachig ⇒ englischer Sprachraum ⇒ Simon & Schuster, Inc.
⇒ Verlage fremdsprachig ⇒ englischer Sprachraum ⇒ Western Publishing Company, Inc.
⇒ Themen ⇒ Verlagsübergreifende Serien ⇒ Little Golden Books

Viel Spaß beim Lesen!

Un Petit Livre d’or & Download-Center nun online

Nun habe ich eine Seite zur französischen Reihe Un Petit Livre d’or online gestellt. Diese Reihe ist einen Sprachadaption der amerikanischen : Little Golden Books.

Ím Zusammenhang damit, habe ich auch das Download-Center eingerichtet und die erste Liste integriert. Eine Aufstellung der Reihe Un Petit Livre d’or, erhältlich als PDF, XLS (Excel 2003) und CSV-Datei.

Viel Spaß bei der Lektüre!
Marc

Goldene Kinderbücher aus dem Desch Verlag aktualisiert

Hallo, der Bereich der Goldenen Kinderbücher aus dem Desch Verlag ist aktualisiert worden. Nun gibt es zu jedem Buch eine eigene Seite. In der Sammlung fehlen noch 4 Bücher, allerdings konnte ich schon einige Daten recherchieren und habe diese integriert.

Zu meiner Freude konnte ich ein weiteres Buch in meine Sammlung aufnehmen: „Puff-Patapuff der Elefant„. Dieses Buch hat auch gleich noch eine Besonderheit. Auf der Rückseite ist der Textteil mit einem Aufkleber überdeckt. Hierauf wurden Pressestimmen zitiert. Die Liste darunter hat die Version 2. Die Serie wurde nach den 12 Büchern nicht weiter fortgesetzt. Ich vermute dieser Aufkleber ist ein Versuch, den Absatz zu fördern, um die Serie zu retten. Aber das ist reine Spekulation.

Im Zuge der Recherche konnte ich für alle Bücher die jeweiligen Daten zu den Orginalausgaben in der Reihe Little Golden Books ermitteln. Hierbei habe ich bemerkt, daß von den 4 Büchern die mir noch fehlen, 2 auch als Wunderbücher und eins als Happy-Buch erschienen sind. Dies sind:

– Band 4 : Das neugierige Entlein – als Wunderbuch 155 : Das Entchen geht spazieren

– Band 7 : Die lustige Autofahrt – als Wunderbuch 162 : Der fröhliche Mann und sein Laster

– Band 11 : Von jungen Tieren – als Happy-Buch 2 : Tierkinder