Ein Bilderrätsel-Buch

Wahrscheinlich in der zweiten Hälfte der 1950er Jahren erschien im Litho Verlag eine Serie mit Hardcover-Titel im Format von ca. 22 x 25,5 cm.
Die Titel tragen die Unterzeile Ein Bilderrätsel-Buch.
Auf jeweils 20 Seiten wird eine Geschichte erzählt, bei der einige Namen oder Dinge durch Abbildungen ersetzt sind. Zuvor wurden den Abbildungen die fehlenden Namen und Begriffe zugeordnet. Beim Lesen der Geschichte sollen diese dann wieder richtig ergänzt werden.
Drei der Bücher liegen mir vor. Der vierte Band ergibt sich aus den Verlagsnummern. Weitere Informationen liegen mir hierzu nicht vor. Es gibt auch keine Autorenhinweise in den Büchern. Lediglich beim letzten Band sind die Grafiken signiert.
Es gibt ein weiteres Bilderrätsel-Buch mit der Verlagsnummer 40517 und dem Titel Prinzessin Goldhaar. Die Illustrationen stammen von Monique Gorde. Das Märchen von Madame d’Aulnoy wurde nacherzählt von Katrin.
Die Bücher wurden in Italien gedruckt.

Puck, Lars und das Tretauto | Titel und Rückseite

Das Buch Puck, Lars und das Tretauto wurde von Colette Fovel illustriert.

Puck, Lars und das Tretauto, Innenansicht

Diese Titel sind erschienen:

Das einsame Mohrle (40529)
Text: k.A. | Illustration: k.A.

N.N.  (40530)
Text: k.A. | Illustration: k.A.

Pepe, der Esel (40531)
Text: k.A. | Illustration: k.A.

Puck, Lars und das Tretauto (40532)
Text: k.A. | Illustration: Colette Fovel