Spielbücher

In Zusammenarbeit mit seinem Bruder Gérard, sowie Luis Camps und Marc Berthier entstanden die Spielbücher. Diese wurden ab 1970 bei Casterman, Paris veröffentlicht.
Die Bücher haben ein Format von 30 x 24,5 cm und erschienen in Deutschland ab 1972 im Boje-Verlag.

Diese Titel sind in der Reihe erschienen:

Wir reisen in die weite Welt | : Le livre-jeu du voyage
Illustration: Gérard Grée

Wir tummeln uns in Wald und Flur | : Le livre-jeu de la forêt
Illustration: Luis Camps

Wir bauen uns ein Haus | : Le livre-jeux de la maison
Illustration: Luis Camps

Wir streifen durch das Reich der Tiere | : Le livre-jeu des animaux
Illustration: Luis Camps

Wir besuchen einen Bauernhof | : Le livre-jeu de la ferme
Illustration: Gérard Grée

Wir suchen uns Berufe aus | : Le livre-jeu des métiers
Illustration: Gérard Grée

Wir fliegen mit dem Jumbo-Jet | : Le livre-jeux de l’aéroport
Illustration: Luis Camps

Was das Jahr uns bringt | : Le livre-jeux des saisons
Illustration: Luis Camps

Wir segeln um die Wette | : Le livre-jeux des voiliers
Illustration: Marc Berthier